Gesucht! - Gefunden!
      Kompetenz verbindet!

Stellenausschreibung

Spezialist Regulatorik / Finanzlösungen (m/w/d)

REFERENZNUMMER    636-001
ART DER STELLE 1
EINTRITTSDATUM 01.09.2022
ORT Großraum Düsseldorf
STELLENBESCHREIBUNG




Referenznummer 636-001

Unser Mandant ist ein mittelständischer Lösungsanbieter für Themen der Regulatorik und des Reportings in der Finanzdienstleistungsbranche. Mit Ihren maßgeschneiderten Software-lösungen und dem speziellen Beratungsangebot digitalisieren Sie das Informationswesen ihrer Kunden. Um diese Erfolgsgeschichte weiterschreiben zu können suchen wir Sie für unseren Mandanten im Großraum Düsseldorf als

Spezialist für Regulatorik / Reporting (m/w/d)

Die Stelle ist überwiegend remote mit 3 Tage Office pro Monat und kann Voll- oder Teilzeit (30 Std.) besetzt werden.

So könnte Ihr künftiges Aufgabengebiet aussehen
  • fachlicher Ansprechpartner in allen Themen rund um Regulatorik und das aufsichtsrechtliche Meldewesen für Banken und Versicherungen sowie Sustainable Finance (ESG) sowie die Möglichkeit Themenverantwortung zu übernehmen.
  • Entwicklung von Fachkonzeptionen für die Umsetzung in Softwärelösungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen in den Themenblöcken Investments, Kredit & Risiko sowie Finance & Reporting
  • Überprüfung und Abnahme der fachlichen Vorgaben (Softwaretest und Dokumentation)

Das erwartet unser Mandant von Ihnen
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, (Finanz-) Mathematik oder einer beruflichen Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • erste Berufserfahrung im Bereich Regulatorik und/oder Reporting aus einer Tätigkeit für ein Finanzinstitut, eine Versicherungsgesellschaft oder in einer Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
  • gute Kenntnisse in mindestens einem der nachfolgenden Fachgebiete: Aufsichtsrechtliches Meldewesen für Banken nach Solvency II, aufsichtsrechtliches Meldewesen für Versicherungen oder Sustainable Finance
  • Spaß an der täglichen Kombinatorik aus Fachkompetenz, IT-Knowhow und Regulatorik- Expertise und Strategie
  • ausgeprägte sprachliche und analytische Kompetenz, um aufsichtsrechtliche Texte treffsicher zu interpretieren und in fachliche Vorgaben umzusetzen
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz als Schnittstelle zwischen dem Fach- und IT-Bereich sowie in Abstimmungsprozessen mit Kunden oder den Aufsichtsbehörden.
  • eine ausgeprägte IT Affinität und ständige Neugierde für IT Neuerungen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wenn diese berufliche Perspektive Ihren Vorstellungen entspricht, dann bewerben Sie sich gleich unter www.ottcon.de. Bitte beziehen Sie sich auf unsere Referenznummer 636-001 und teilen uns auf jeden Fall Ihre Gehaltsvorstellung, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Reise- und Umzugsbereitschaft mit.

DOWNLOAD PDF DRUCKEN

Telefon / Fax

Sie erreichen uns täglich zwischen 09.00 und 18.00 Uhr unter

Tel.: +49 (208) 607 053 00

Fax.: +49 (208) 607 053 019

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Team von OTTCON | Beratung & Training

E-Mail

Sie erreichen uns per E-Mail unter:

info(at)ottcon.de

 

 

Facebook

Mit einem Klick auf den folgenden Link gelangen Sie zu unserem Facebook Profil.

Facebook: OTTCON-Beratung-Training

 

 

Twitter

Tweet

LinkedIn

LinkedIn

XING

Mit einem Klick auf den folgenden Link gelangen Sie zu unserem Unternehmensproil in XING.

XING: OTTCON-Beratung-Training